Conan Exiles

Conan Exiles Obelisken

Fundorte aller 10 Obelisken auf der Map

Ist die Karte dann gebaut, geht es mit den Obelisken weiter. Ihr könnt aber auch schon vorher die großen Steinsäulen berühren und sie mit eurem Schlangenarmband synchronisieren. Passt aber gut auf: Die Obelisken umgibt ein roter Nebel, der euch anzeigen soll, dass hier Verderbnis naht.

Den ersten Obelisken findet ihr direkt vor den Archiven in der Namenlosen Stadt. Stellt euch vor ihn und drückt die angezeigte Taste, damit der Obelisk aktiviert wird. Die restlichen Säulen seht ihr auf der Karte:

 

 

Schaut man sich die Fundorte der Obelisken auf der Karte an, wird schnell klar, dass sie an wichtigen Orten stationiert sind. Im Norden zum Beispiel findet ihr zwei Obelisken in der Nähe von Bossen bzw. großen Höhlen. Im Westen steht eine Steinsäule genau an den Quellen, die voller Schwefel sind.


Frontiii   06. Juni 2018    17:08    Conan Exiles    0    780

Kommentare (0)