Modern Warfare - Season 3

Modern Warfare - Season 3 update + Trailer

 

Modern Warfare - Season 3

 

 

Was ändert sich mit Update 1.19 am 8.4.?

Was ist neu? Zunächst einmal bringt das neue Update zahlreiche neue Inhalte ins Spiel. So gibt es gleich zu Saison-Beginn in der Launch-Woche unter anderem

Das ändert sich mit Start der Season 3

Neben den neuen Inhalten gab es auch allerlei Anpassungen und vor allem zahlreiche Bug-Fixes in vielen Bereichen des Spiels. Wir fassen die Wichtigsten davon für euch zusammen.

Allgemeine Fixes:

  • Backend-Fixes gegen den nervigen Speicher-Fehler 13-71
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch es manchmal zu einer nervigen Grafik-Verzerrung kam und ein störender schwarzer Schatten den Spielern folgte
  • Clan Tags sollten nun nicht mehr doppelt erscheinen

Audio:

  • Die Lautstärke der Flugzeugs während der Infiltration wurde angepasst
  • Die Lautstärke beim Betreten des Gulags wurde angepasst
  • Die Lautstärke von weit entfernten Waffen wurde reduziert
  • Einige Schritt-Geräusche beim Nutzen des Visiers sowie in der Hocke sind nun nicht mehr so weit zu hören – Abhängig vom der Bodenbeschaffenheit

Waffen:

  • Die “The Line Breaker”-Variante der EBR performt nun genau so wie die Basis-Waffe. Da gab es zuletzt allerlei Aufregung und Pay-to-Win-Vorwürfe.
  • Rauchgranaten aus dem 40mm-Unterlauf-Werfer lösen nun korrekt Rauch aus.
  • Die Streuung für die Schrotkugeln des 6-R Mags für Model 680 wurde verkleinert
  • Akimbo-Waffen starten nun mit 2 Extra-Magazinen anstatt mit nur einem
  • Die Streuung der VLK Rogue Schrotflinte beim Feuern aus der Hüfte wurde verkleinert
  • Die Streuung von Slug-Geschossen der Schrotflinten wurde in der Visier-Ansicht verkleinert

SpecOps:

  • Fahrzeugschaden wird nun durch Text signalisiert
  • Fehlerbehebungen für Operation Headhunter
  • Fallschaden ist im Koop nun genau so wie in Warzone
  • Fall damage is now the same in Co-Op as it is in Warzone

WARZONE:

  • Jetzt wird angezeigt, wie weit ihr im Match von euren Teammitgliedern entfernt seid
  • Zahlreiche Exploits wurden behoben
  • Ein Fehler wurde behoben, wodurch man Spieler nicht mehr wiederbeleben konnte, wenn die Animation einmal unterbrochen wurde
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch man durch Fahrzeuge getötet werden konnte, obwohl man nicht in unmittelbarer Nähe war
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch man durch das Wechseln der Sitze im Tac Rover unverwundbar werden konnte
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch man in Solos die Selbst-Wiederbelebung nicht verwenden konnte
  • Loadout-Drops wurden erneut teurer und kosten nun 10.000$
  • Blut und Bildschirm-Wackeln für Faustschläge wurden beim Warten im Gulag entfernt
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch sich der finale Kreis außerhalb der Karte oder an nicht dafür vorgesehenen Orten positionierte
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch Panzerungs-Platten sowie Killstreaks manchmal nicht genutzt werden konnten

PC:

  • Zahlreiche Fixes, um Crahses zu verhindern und die Stabilität des Spiels zu verbessern

Die offiziellen Patch Notes für das Modern Warfare Update 1.19: Das waren nur die wichtigsten Auszüge aus den Patch Notes. Die komplette Auflistung aller Änderungen gibt es hier auf der Seite von Infinity Ward: Call of Duty: Modern Warfare / Warzone – Patch Notes für Update 1.19 (ENG)

 
Quelle(n): Infinity Ward

 

 


Frontiii   08. April 2020    14:42    Call of Duty Modern Warfare    0    357

Kommentare(0)